Ehrenamt schätzen

Unsere Gesellschaft wird von Menschen mitgetragen, die sich tagtäglich ehrenamtlich engaieren. Viele Dienstleistungen wären gar nicht möglich, wenn es das Ehrenamt nicht gäbe. Drastischer ausgedrückt: ein Haus würde niederbrennen, ein Verunglückter nicht mehr gerettet, ein depressiver Mensch alleine gelassen, ein alter, alleinstehender Mensch weiter einsam sein, eine bedürftige Frau schon vor Monatsende nicht mehr wissen, wie sie Lebensmittel bezahlen soll.

Die Belobigung des Ehrenamtes am Sonntag ist bei Politikern sehr beliebt und das ist auch gut so. Die Wertschätzung von ehrenamtlich tätigen Menschen wird im Landkreis Cham aber auch wirklich gelebt. Es wurde schon viel erreicht, aber Verbesserungen sollten immer möglich sein.

Da ich mich schon viele Jahre meines Lebens in unterschiedlichsten Funktionen ehrenamtlich engagiere und als hauptamtliche Mitarbeiterin in einer Organisation arbeite, in der viele EhrenamtlerInnen tätig sind, weiß ich, dass warme Wort oft nicht ausreichen, um praktische Probleme ehrenamtlich Tätiger in Cham zu lösen. 

Um zu vermeiden, dass sich ehrenamtlich tätige Organisationen untereinander als Konkurrenz sehen, sollten sich alle an einen Tisch setzen. Miteinander reden, Verständnis füreinander gewinnen und sehen, wo der Schuh drückt, ist das Gebot der Stunde. Deshalb halte ich es für sinnvoll, zusätzlich zur Bürgersprechstunde im Begegnungszentrum am Chamer Marktplatz auch eine Ehrenamtsprechstunde anzubieten, zu der vereinsgebundene Ehrenamtler genauso kommen können wie Menschen, die sich einfach für andere Menschen oder einen guten Zweck einsetzen.  

Übrigens:

Die „Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern“ ist auf der Suche nach innovativen Vorhaben, die in Bayern von Ehrenamtlichen durchgeführt werden, z.B. in den Bereichen: Integration, Migration, Hospiz u.v.m. Gefördert werden Projekte mit max. 5.000 Euro. Der Antrag muss schriftlich bis zum 20. März 2020 bei der Zukunftsstiftung Ehrenamt eingereicht werden.
Mehr Infos unter https://www.stiftung-ehrenamt.bayern.de/foerderung/projektausschreibung/index.php